Auto Suche
VIN Suche

AUDI Q7 2016 PROBLEME

2016 Audi Q7

Q7 (Typ 4M) Generation ist ein 5-Türer suv produziert von Audi von 2016 bis 2018 mit diesel mit benzin mit diesel / elektro Motoren mit maxspeed 230 km/h. Die Kapazität beträgt 5 Passagiere einschließlich Fahrer und das Gesamtgewicht beträgt 3185 kg mit 740 kg maximaler Last.


Welche Modelle

  • Q7 3.0 ultra TDI V6 (218 Hp) quattro Tiptronic
  • Q7 3.0 ultra TDI V6 (218 Hp) quattro Tiptronic 7 Seat
  • Q7 2.0 TFSI (252 Hp) quattro Tiptronic
  • Q7 2.0 TFSI (252 Hp) quattro Tiptronic 7 Seat
  • Q7 3.0 TDI V6 (249 Hp) quattro Tiptronic
  • Q7 3.0 TDI V6 (249 Hp) quattro Tiptronic 7 Seat
  • Q7 3.0 TDI V6 (272 Hp) quattro Tiptronic
  • Q7 3.0 TDI V6 (272 Hp) quattro Tiptronic 7 Seat
  • Q7 3.0 TFSI V6 (333 Hp) quattro Tiptronic
  • Q7 3.0 TFSI V6 (333 Hp) quattro Tiptronic 7 Seat
  • Q7 e-tron 3.0 TDI (374 Hp) quattro S tronic

Funktionen und Spezifikationen

1

5
Sitze

2

6.1-9.6 l/100 km
5.1-6.9 l/100 km

3

AWD
Antrieb

4

218-333
Pferdestärken

Rückrufaktionen

5 Gesamt Mängel gefunden

KRAFTSTOFFANLAGE, BENZIN:KRAFTSTOFFEINSPRITZSYSTEM:KRAFTSTOFFSCHIENE

  • Gesamtzahl betroffener Autos: 74881

  • NHTSA-Kampagne: 19V035000

  • Datum des Mängel: 16/01/2019

Ein Kraftstoffleck in Gegenwart einer Zündquelle kann die Brandgefahr erhöhen.

Europäischen Schnellwarnsystem

  • Risikostufe: 2

  • Rapex-Alarm: A12/0382/19

  • Datum des Mängel: 08/03/2019

Bei bestimmten Fahrzeugen kann Kraftstoff auf die Kraftstoffverteilerleiste des Motors auslaufen. Kraftstoffaustritt in der Nähe einer Zündquelle kann die Brandgefahr des Fahrzeugs erhöhen.

Europäischen Schnellwarnsystem

  • Risikostufe: Accident

  • Rapex-Alarm: A12/00547/20

  • Datum des Mängel: 10/04/2020

Die Schraubverbindung zwischen Lenkwelle und Lenkgetriebe ist möglicherweise nicht ausreichend angezogen und kann sich mit der Zeit lösen. Dadurch wird die Lenkbarkeit des Fahrzeugs beeinträchtigt und das Unfallrisiko erhöht.

Europäischen Schnellwarnsystem

  • Risikostufe: 1

  • Rapex-Alarm: A12/1281/16

  • Datum des Mängel: 14/10/2016

Das Querrohr der dritten Sitzreihe ist möglicherweise nicht korrekt gefertigt. Folglich kann sich im Falle einer Kollision die Sitzstruktur verformen und die Sitzreihe nach vorne verschieben.

Europäischen Schnellwarnsystem

  • Risikostufe: 1

  • Rapex-Alarm: A12/0333/17

  • Datum des Mängel: 24/03/2017

Unterschiede im Mischungsverhältnis der Auslöseeinrichtungen der Airbags oder Gurtstraffer können bei einem Unfall dazu führen, dass die Airbags oder Gurtstraffer nicht auslösen.

Alle Ansehen +